Classic Data Magazin

Zur Webseite der Württembergischen Versicherung
News Bericht

Unser Oldtimer der Woche

DKW AU 1000S

DKW AU 1000S

Er sieht aus wie ein früher Audi, doch es ist eigentlich ein DKW, denn es gab seit 1940 keine Audis mehr. Der 1958 vorgestellte AU1000 war das Spitzenmodell der neuen DKW Nachkriegs-Sonderklasse und es ist der erste DKW der die Herstellerbezeichnung und die Ringe der Auto Union trägt. Vielleicht wollte man in der beginnenden Wirtschaftswunderzeit vom Kleineleute Image des DKW Logos wegkommen. In der 50 PS starken S Version konnte der 1000 der Konkurrenz von Ford und Opel in Sachen Fahrkomfort und Platzangebot Ende der 50er Jahre noch gut Paroli bieten. Aber zunehmend zeigte sich der Zweitaktmotor als Achillesferse, insbesondere in kalten Wintern. Vielleicht konnte sich deshalb der 1000 in Argentinien und Brasilien besser behaupten, wo er noch bis 1967 gebaut wurde.